Zweck des Vereins ist ein fachübergreifender Dialog zwischen den gesundheitlichen und sozialen Disziplinen als Grundlage einer ganzheitlichen Förderung der Gesundheit der Bevölkerung im Großraum Königs Wusterhausen mit einhergehendem geistigem und sozialem Wohlergehen, entsprechend der von der Weltgesundheitsorganisation deklarierten Prinzipien. Diese umfänglichen Aufgaben sollen in erster Linie durch Kooperationen der Vereinsmitglieder untereinander erreicht werden.

Ziel ist es, gesundheits- und sozialwirtschaftliche Themen und Aufgabenstellungen für die Bürgerinnen und Bürger transparent, verständlich und erreichbar darzustellen. Ebenso soll die gesundheits- und sozialwirtschaftliche Situation im Großraum Königs Wusterhausen weiterhin stabil gehalten werden.

... Darstellung der Standort-Attraktivität ...

„Markenbildung Gesundheitsregion“

Verbesserung der branchenübergreifenden Kommunikation     

                  Kooperationen

Fachkräftegewinnung

innovative Projekte der Gesundheits- und Sozialwirtschaft

                  Veranstaltungen für Fach- und Laienpublikum

Nachhaltigkeit ...